Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kein Zugang zu OBOOM via VPN?

  1. #1
    poramorariver.com Anwärter Avatar von mik49
    Registriert seit
    17.07.14
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1.021
    Danke erhalten: 0

    Kein Zugang zu OBOOM via VPN?

    Moin' Gemeinde,

    zur Zeit habe ich neben Premiumize.me noch notgedrungen einen Account bei OBOOM.
    Bei p'.me benutze ich deren OpenVPN.
    Wenn ich nun bei oboom mit aktiviertem VPN anklopfe, kommt die lapidare Antwort "Forbidden".
    Der JD2 meldet ebenso Login Daten falsch.
    VPN ausschalten und alles ist wieder eitel Sonnenschein
    Bin ich jetzt schon paranoid weil ich "Honigtöpfe rieche?

    Grüß Euch

  2. #2
    Super Moderator Avatar von King_alt
    Registriert seit
    20.07.14
    Beiträge
    33.338
    Bedankt
    0
    Danke erhalten: 434
    Honigtöpfe nicht unbedingt.

    Beide Pferde sind so gut wie tot.
    Oboom weils die upper nicht bezahlt und Prem weil der Platzhirsch Uploaded.net die Dienste nach möglichkeit sperrt.
    Auch wenn Oboom nun den Besitzer gewechselt hat, würde ich dort nicht empfehlen einen langfristigen Acc zu kaufen, abgesehen von der tatsache das (momentan)immer weniger uploader oboom anbieten.

  3. Folgende Benutzer haben sich bei King_alt für diesen Beitrag bedankt:

    mik49 (23.03.15)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •